Saison Fazit 2010

Herzlich Willkommen zum Saison Fazit 2010, meinem persönlichen Rückblick für alle angefahrenen Treffen des vergangenen Sommers. Zunächst einmal möchte ich mich bei meiner Freundin Ina bedanken, da sie alle Treffen mit angefahren hat und auch auf Wochenendtreffen ihr Auto als Transportfahrzeug für Campingutensilien
zur Verfügung gestellt hat. Ein weiteres Dankeschön an die Flashcars Nordhessen mit denen wir sehr schöne Treffen besucht haben.

Dann ging es auch schon los. Wir sind dieses Jahr zum 4. mal nach Mücke gefahren, zum markenoffenen Treffen des VW Club Mittelhessen. Bei schönen frühlingshaften Wetter haben wir endlich mal wieder nach einem langen Winter
viele Bekannte wiedergetroffen und neue Tuningumbauten an verschiedenne Autos bewundert. Es war ein schönes Wochenende und wir haben eine Menge Spass gehabt. Das es noch ein "Reloaded" Treffen in 2010 dort geben würde war zu diesem Zeitpunkt noch kein Thema, aber dazu später mehr. Ich grüsse an dieser Stelle den Jörg Rinker, den 1. Vorsitzenden des Clubs und natürlich die Opelschmiede Seckmauern, die auch anwesend waren.

Wie auch in den vergangenen Jahren sind wir Pfingstsonntag nach Angersbach gefahren. Das nächste markenoffene Event stand also an. Man hatte mir einen schönen Platz zugewiesen und bei geradezu sommerlichen Temperaturen haben wir das Treffen genossen. Ein Reporter der Fuldaer Zeitung hatte mein Auto fotografiert und einige Daten über mich und mein Fahrzeug notiert. Ein paar Tage später ist dann ein schöner Bericht in der Fuldaer Zeitung über das Treffen und mich erschienen und auch in dem Lauterbacher Anzeiger wurde darüber berichted.
Ich habe mich darüber natürlich sehr gefreut und kann nur positives über das Treffen sagen, es war super geil. Viele Grüsse an den gesamten Club der Opelfreunde Angesbach.

Der Opelclub Nordhessen hatte ein Tagestreffen in Gudensberg ausgerichted und es sollte sehr schön werden, was es auch war. Zusammen mit den Flashcars haben wir einen tollen Tag verbracht, die Organisation war echt gut und das Wetter spitze. Im Jahr 2011 wird es wohl ein Wochenendtreffen des Opelclub Nordhessen geben, worauf ich mich jetzt schon freue. An dieser Stelle grüsse ich noch den Bernhard Zech, den Chef des Clubs. Wir sehen uns.

Ein paar Tage später stand ich mit meinem Vectra zu 2. mal in Göttingen auf dem Tagestreffen der Opelfreunde Niemetal. Die Flashcars waren auch anwesend und wir haben auch hier einen schönen Tag verbracht. Leider spielte das Wetter nicht so mit, aber das tat der Stimmung keinen Abbruch. Wir haben viele Bekannte aus dem Osten wiedergesehen und viel gelacht. Ich hatte sogar Glück bei der Tombola... egal !!! Es war schön bei euch und wir sehen uns bestimmt wieder. Viele Grüsse.

Dann kam das Wochenendtreffen in Bad Hersfeld und es war warm, sehr warm !!! Mit der Opelschmiede Seckmauern haben wir für Abkühlung via Getränke gesorgt. Bis tief in die Nacht haben wir unterm Pavillon gesessen und gefeiert. Es war wie immer wunderschön und über Organisation brauch ich hier nicht zu schreiben denn es ist jedes Jahr sehr gut gemacht. Ich grüsse Sven Thomas und seinen Sohn David mit ihrem grünen B-Ascona. Grüsse auch an den MSC Bad  Hersfeld, bis in 2011.

Die Nordhessen Tuningdays in Felsberg werden wohl unvergesslich bleiben, denn es war das heisseste Wochenenende was ich ich je elebt hab !!!  Zusammen mit den Flashcars haben wir bei 35 Grad im Schatten geschwitzt. Danke nochmal an
Jürgen, der Wohnwagen Pool und 2 Pavillons mitgebracht hatte. Ansonsten hätten wir es nicht ausgehalten in der Hitze. Abends im Festzelt gab es dann noch ein Public Viewing, es ging um den 3. Platz der Fussball WM und da Deutschland gewonnen hatte musste das natürlich gefeiert werden. Trotz der grossen Hitze waren viele schöne Autos gekommen und es war ein Top Event mit gekonnter Orga und guter Vorbereitung. Grüsse an Herrn Großmann der mit seiner Firma "Galaxy Events" ein geiles Wochenende auf die Beine gestellt hat.

Das 24h Tuning Event in Neuenstein war das nächste Treffen. Auch hier hatten wir Glück mit dem Wetter und haben einen sehr schönen Platz bekommen. Natürlich waren die Flashcars wieder mit am Start und auch viele andere aus der Scene waren anwesend. Abends im Festzelt wurde natürlich wieder viel gelacht und gefeiert. Das Besondere hier ist, das man sein Fahrzeug auf einer "Show and Shine" Bühne präsentieren kann um dem Publikum einiges zu erklären. Das markenoffene Tuningtreffen entwickelt sich immer mehr zum Treffpunkt der Scene, es ist sehr zu empfehlen.

Es wurde Zeit für das Heimspiel des Jahres in Battenfeld. Die Ford Fanatics Frankenberg luden zum 3. mal ein, ein Wochenende mit Gleichgesinnten an der Eder zu verbringen. Es war ein wirklich schönes Treffen und hat sehr viel Spass gemacht. Auch hier hatte ich Glück, den ein paar Tage nach dem Treffen war ein schöner Bericht in der HNA und in der Frankenberger Zeitung über das Treffen erschienen. Es wurde einiges über mich geschrieben und auch ein Bild von meinem Vectra wurde gezeigt. Man hat sich schon sehr wohl dort gefühlt weil echt gut organisiert wurde und es war irgendwie eine gesellige Atmosphäre. Danke für das Treffen und viele Grüsse an Brani und den Rest der Ford Fanantics, wir sehen uns.

Als nächstes ging es nach Alsfeld zum Tagestreffen. Wie auch im letzten Jahr hat man dort das Gefühl als würde der UCC-Club das Event locker auf die Beine stellen. Perfekt organisiert und einfach nur schön hinzufahren. Dieses Jahr waren unheimlich viele Autos da, mehr als sonst. Das Niveau war sehr hoch, Wetter war geil, mehr geht nicht. Viele Grüsse an den UCC-Club, bis nächstes Jahr.

Dann ging es nach Koblenz zum FINE-TUNING. Schade das es an diesem Tag fast nur geregnet hat und weil es ein Tagestreffen war, ist das Wetter natürlich zu 100% entscheident. Das Niveau der Fahrzeuge war zwar sehr hoch aber aufgrund des Wetters konnte man sich kaum Autos ansehen. Weil wir oftmals nass wurden, sind wir relativ früh nach Hause gefahren. Hoffen wir mal das es 2011 in Koblenz besseres Wetter gibt. Ansonsten war es ein sehr gutes Treffen, viele hochwertige Fahrzeuge aus dem Ausland waren da. Sowas sieht man auch nicht alle Tage.

Die letzte Fahrt mit dem Vectra in der Saison 2010 ging noch mal nach Mücke. Der VW-Club Mittelhessen hatte noch mal zu einem "Reloaded" Treffen eingeladen. Bei spätsommerlichen Wetter haben wir noch mal ein echt schönes Wochenendtreffen genossen. Die Opelschmiede Seckmauern war anwesend und auch mit einem anderen markenoffenen Club haben wir den Saisonabschluss 2010 gefeiert. Ich fahre immer wieder gerne nach Mücke weil es dort einfach familiär ist, jeder kennt jeden und es passt irgendwie immer dort. Wir sehen uns 2011.

Zum Saisonabschluss der VW & Audi Scene bin ich dann doch noch mal Anfang Oktober nach Verl/Kaunitz gefahren. Also was man dort an Fahrzeugen sieht ist der Wahnsinn. In der Ostwestfalenhalle werden Autos ausgestellt, die vom Niveau her einfach nicht zu überbieten sind. Aber auch auf den gesamten Aussenanlagen sind fast nur Showcars zu bewundern. Ich war zum 2. mal bei Alles VW und dieses Event muss man einfach mal gesehen haben. Viele Bekannte waren vor Ort und ich sende noch Grüsse an das Gesamte "Rostek-Team".

Das war es dann auch schon wieder mit der Saison 2010, man freut sich total drauf und schon ist es wieder vorbei. Für nächstes Jahr stehen schon einige Termine fest und ich freue mich jetzt schon darauf. In 2010 haben einige Treffen leider nicht stattgefunden, hoffen wir mal das es vielleicht nächstes Jahr wieder klappt. Dieser Sommer war für mich echt schön und auch sehr erfolgreich. Man kann alle gewonnenen Pokale im "Show and Shine" nachlesen und am wichtigsten ist natürlich, das weder am Mensch noch am Auto Schaden entstanden ist. Ina und ich fahren demnächst noch mal nach Dortmund zur My Car Show und wie jedes Jahr natürlich nach Essen zur Motorshow. Ich habe auch schon neue Ideen für mein Auto und hoffe, das ich sie auch wieder umsetzen kann. Ich wünsche meinen Freunden alles Gute für den kommenden Winter und hoffe, das wir uns alle wieder gesund im Jahre 2011 wiedersehen. Wünsche viel Spass. Stefan

 

Schon mal vormerken:

"Best of markenoffen" - Das Treffen aller Marken in Verl/Kaunitz

am 05.06.2011 (Ostwestfalenhalle)